Atika ASP 8 N

Atika ASP 8 N
2017
8.2
Zuverlässigkeit
7/10
Ausstattung
8/10
Verarbeitung
8/10
Verpackung
10/10
Preis/Leistung
8/10

Positiv

  • hohe Arbeitssicherheit
  • stufenlose Hubhöhe

Negativ

  • Qualität nicht 1A

Mit einem mittleren dreistelligen Betrag ist der Atika ASP 8N nicht günstig, das Preis/Leistungsverhältnis ist allerdings nicht schlecht. Das Gerät eignet sich sehr gut für den semiprofessionellen Einsatz im Eigenheim. Fürs Gewerbe reicht der Spaltdruck dann aber oft nicht. Mehr Details findet man im Artikel.

Der Atika ASP 8 N ist ein robuster, flexibler und stehender Holzspalter, der einiges an Druckkraft mitbringt. Dieses Gerät gehört, trotz der großen Maße für Spaltgut, eher in den privaten Bereich, da er keine Meter spaltet. Preislich teurer als manch liegend gebauter Spalter, ist er widerstandsfähig und kraftvoll, was dennoch für das Preis-Leistungs-Verhältnis spricht.

Das bietet der Holzspalter: Atika ASP 8 N Datenblatt

Anhand der Daten lässt sich erahnen, dass der Spalter viel schafft, aber für den gewerblichen Bereich nicht geeignet ist. Mit acht Tonnen Druckkraft kann man keine Meter machen, wenn es schnell gehen soll, vor allem bei Hartholz. Zudem gibt es keine Holzspalter Benzin.

Datenblatt: Atika ASP 8 N

  • Spaltdruck: 8 Tonnen bzw. 80kN
  • Spaltdurchmesser: maximal 350 mm
  • Spaltholzlänge: maximal 1050 mm
  • Anschluss: 400 Volt
  • Motorleistung: 3000 Watt
  • Gewicht: etwa 109 kg

Vorteilhaft für Stämme

In der Lieferung enthalten ist ein Spaltkreuz (weiteres Zubehör), welches es ermöglicht kleine Stämme ebenso gut zu teilen, wie andere Holzstücke. Die acht Tonnen Druckkraft sorgen für gute Spaltergebnisse und zerkleinern gleichermaßen von Ästen durchsetztes Holz. Trotz seines Gewichtes lässt sich der Atika ASP 8 N leicht transportieren, da er Räder und einen Transportgriff besitzt.

Die Inbetriebnahme

Hierbei ist nicht viel zu beachten. Das Werkzeug lässt sich schnell anschließen und starten, wodurch es für manch handwerklich nicht so versierte Person ebenfalls schnell zu bedienen ist. Die altbewährte Spaltaxt hat hier ausgedient und landet schnell auf der Ersatzbank.

Was schafft der Atika ASP 8 N

Hartholz wie Esche eignet sich nicht für diesen stehenden Spalter, vor allem wenn man die maximale Länge zerkleinern will, die angegeben ist. Viele andere weichere Hölzer spaltet er, gleich, wenn sie mit Ästen durchsetzt sind.

Sicherheit und Einsatzorte

Die Bedienung während des Betriebs ist ebenfalls leicht und sicher, da das Gerät über einen Not-Aus Schalter und die Zweihand-Sicherheitsbedienung verfügt. Durch die stehende Bauart ist der Atika ASP 8 N Holzspalter schwerer als andere Spaltwerkzeuge. Zudem verfügt sie über viel Holzspalter Zubehör. Das macht sie wett durch die vorhandenen, großen Räder. So kann man sie im Außenbereich gut bewegen. Der angebrachte Transportgriff tut sein Übriges zum leichten Standortwechsel.

Zum Schluss ist zu sagen …

Für den privaten Gebrauch ist der Atika ASP 8 N ein guter Begleiter. Sie ist leicht aufzubauen und zu bedienen. Platzsparend kann man sie nach getaner Arbeit im eigenen Schuppen oder einer Werkstatt verstauen. Die robuste Bauart der Maschine und die gut verstellbaren Teile leisten einen optimalen Beitrag zum schnellen Spalten, wodurch man viel Kaminholz fertig machen kann. Der Preis von oft unter 500 Euro rechtfertigt sich durch die gute Verarbeitung.

Des Weiteren sollten sich Interessenten unsere Holzspalter Bestenliste sowie unseren Holzspalter Test anschauen – so fällt am Ende die Entscheidung für einen Holzspalter leichter.

Inhaltsverzeichnis
  1. Das bietet der Holzspalter: Atika ASP N Datenblatt
  2. Datenblatt: Atika ASP N
  3. Vorteilhaft für Stämme
  4. Die Inbetriebnahme
  5. Was schafft der Atika ASP N
  6. Sicherheit und Einsatzorte
  7. Zum Schluss ist zu sagen …
Empfehlung zu dieser Produktvorstellung
Gut (2,1)
Atika ASP 8 N
Atika ASP 8 N
21+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diese Kunden-Bewertung?
13+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Holzspalter